Fachschule für Ernährung und Haushaltsführung

An der Landwirtschaftsschule Würzburg, Abteilung Hauswirtschaft, findet am Mittwoch, den 13. Juli 2022 um 17 Uhr ein Infoabend für das neue Semester „Ernährung und Haushaltsführung„ in Teilzeit statt.
Schulbeginn: Dienstag, 04.Oktober 2022.
Anmeldungen zum Infoabend: poststelle@aelf-kw.bayern.de; Telefon: 0931 801057-0.

Wer einen Haushalt professionell führen will, erhält in der Fachschule eine Grundausbildung in allen Bereichen der Hauswirtschaft, wie Ernährung, Kochpraxis, Haushaltsmanagement, Haus- und Textilpflege. Das nachhaltige, klimaverträgliche Handeln im Haushalt bestimmt den Lehrplan und die fachlichen Diskussionen im Unterricht. Das Lernen in einer Gruppe von hochmotivierten Erwachsenen macht Freude und schafft Zusammenhalt. Mit begrenztem Budget den Haushalt optimal führen, Mahlzeiten mit Hintergrundwissen abwechslungsreich planen und zubereiten, alltägliche Arbeiten so rationell ausführen, dass noch Freizeit bleibt, oder besondere Feste und Veranstaltungen kreativ mit dem nötigen Fachwissen managen, das sind einige Kompetenzen, welche die Teilzeitschule Hauswirtschaft vermittelt. Neu sind die Wahlpflichtmodule, wie das Modul Unterstützung im Alltag, mit dem die Studierenden bei ihrer späteren Bewerbung bei mobilen Pflegediensten und anderen Pflegeeinrichtungen punkten können.
Die Nachfrage nach Rundum-Betreuung von Familien, Kindern oder alten Menschen ist ebenso groß wie die nach qualifizierten Kräften in Hotels, Tagungshäusern und „Frischeküchen„ von Kindertageseinrichtungen und Schulen.

Am Ende der Ausbildung kann, mit den entsprechenden Voraussetzungen, die Prüfung zur Hauswirtschafterin abgelegt werden.
Besonders angesprochen sind Personen in der Familienphase oder Menschen, die einen Einstieg in eine hauswirtschaftliche Berufstätigkeit anstreben. Ungefähr 21 Monate lang werden jeweils am Dienstag und einmal pro Monat an einem halben Tag am Donnerstag Theorie und Praxis vermittelt. Die Schulferien sind vorwiegend unterrichtsfrei, damit der Unterricht mit Familie und Beruf vereinbar ist.

Beratung zur Sozialleistung
28. Buchbrunner Straßenweinfest am 30. + 31. Juli